Archivi del mese: febbraio 2011

Karneval

Der Karneval beginnt am 7. Januar, also nach dem Dreikönigstag und endet am  Faschingsdienstag , dem Dienstag vor dem Aschermittwoch.  Höhepunkt ist die Woche vor dem Aschermittwoch: in dieser Woche hat fast jeder Tag seinen eigen Namen:  “unsinnigen Donnerstag“ oder … Continua a leggere

Pubblicato in Landeskunde | Lascia un commento

das Tagebuch

einer Italienerin in Deutschland findet man bei Den neusten  Eintrag kann man hier hören.

Pubblicato in Hören, Landeskunde | Lascia un commento

küssen

Unter dem Kapitel “Landeskunde” in allen Büchern für Deutsch als Fremdsprache findet man gewöhnlich folgende Behauptung: die Deutschen küssen sich nicht zur Begrüßung, sondern sie schütteln  die Hände. Diese Aussage scheint aber mittlerweile  nicht mehr ganz zu stimmen. In Deutschland … Continua a leggere

Pubblicato in Landeskunde | Lascia un commento

die romantische Straße

Die romantische Straße beginnt im Norden in Würzburg und endet im Süden in Füssen. Sie wurde 1950 gegründet und  ist zirca 350 km lang. Entlang der gesamten Strecke liegen viele attraktive, malerische  Städte: Und hier ein Video:

Pubblicato in Landeskunde | Lascia un commento

Interkulturelle Kommunikation?

“Intensive Diskussionen sind in Italien laut und emotional. Die Lautstärke selbst hat eine positive Bedeutung. Italien ist, im Gegensatz zu Deutschland, eine Sprechkultur. Während man in Deutschland die Sprache benutzt, um Informationen zu übermitteln, dient sie in Italien zur Durchsetzung … Continua a leggere

Pubblicato in Landeskunde | Lascia un commento

Uta

Naumburg liegt im Süden von Sachsen-Anhalt nahe der Grenze zu Thüringen. Wahrzeichen der Stadt ist der Naumburger Dom, der  zu den bedeutendsten Bauwerken der Spätromanik  gehört. Im Westchor des Doms befindet sich eine der bedeutendsten Skulpturen der deutschen Gotik: die Statue von Uta von … Continua a leggere

Pubblicato in Landeskunde | Lascia un commento