Positionsverben oder Raumsemantik

Die Schwierigkeit beim Gebrauch von liegen, legen, stehen, stellen, hängen und stecken besteht nicht in der Bedeutung der Verben sondern in deren Zusammenhang mit Gegenständen. Anders gesagt: dass eine Flasche  auf dem Tisch steht ist ja klar; aber warum steht eigentlich ein Teller auf einem Tisch, da er breiter als hoch ist? Und warum sitzt eine Fliege an der Zimmerdecke, da sie eigentlich steht?

Sarah M.B.Fagan ist  Professor für Deutsch an der University of Iowa und ist  wegen ihrem  Buch”German a linguistic introduction” (Cambridge University Press, 2009) sehr berühmt.  Sie ist die erste, die sich mit diesem Thema beschäftigt hat, das so viele Schwierigkeiten im DAF-Unterricht bereitet (“The Semantics of the Positional Predicates”, article,1991)

Aber deutsche Muttersprachler sind manchmal nicht so gründlich und übergenau…und damit ermutigen sie uns, trotz der Schwierigkeiten weiter zu lernen!! Hier der Beweis in Form eines Dialogs:

Italienerin: “…bei einem Teddybären, der auf dem Sofa oder einem Regal ist sagst du “er befindet sich”?? Hört das sich nicht gehoben an? Und wenn das Zeug eben sitzt was sagst du?

Deutscher: “…mal angenommen, ich hätte ein Regal…und auf diesem Regal befände sich ein Teddybär…und ich hätte zu diesem Teddybär keine innige Beziehung mehr…und mich würde jemand fragen, wo denn mein Teddybär sei…hmmm…dann würde ich sagen….mein Teddybär ist auf dem Regal…ich gebe es zu, das ist stilistisch nicht sehr einfallsreich….”

Tja…manchmal  überraschen  die Deutschen uns!

Advertisements
Questa voce è stata pubblicata in Grammatik. Contrassegna il permalink.

Rispondi

Inserisci i tuoi dati qui sotto o clicca su un'icona per effettuare l'accesso:

Logo WordPress.com

Stai commentando usando il tuo account WordPress.com. Chiudi sessione / Modifica )

Foto Twitter

Stai commentando usando il tuo account Twitter. Chiudi sessione / Modifica )

Foto di Facebook

Stai commentando usando il tuo account Facebook. Chiudi sessione / Modifica )

Google+ photo

Stai commentando usando il tuo account Google+. Chiudi sessione / Modifica )

Connessione a %s...